Besonderheiten


Gemeinschaftliche Aufenthaltszonen und unser Service für Sie

Jedes Stockwerk hat eine gemütliche Wohnstube, in welcher die Mahlzeiten eingenommen werden. Die Wohnstuben stellen einen beliebten Treffpunkt für Kartenspielrunden oder gemeinschaftliche Fernsehnachmittage dar. Der Nachmittagskaffee wird täglich in einem unserer beiden Säle serviert, wo auch Feste und Aktivitäten stattfinden. Die regelmäßigen Gottesdienste in der hauseigenen Kapelle sowie der wöchentliche Besuch des "Mobilen Einkaufsladens" sind ein zusätzliches Angebot unserer Einrichtung.

Termine für Friseur sowie für Hand- und Fußpflege können im Haus wahrgenommen werden - unsere MitarbeiterInnen im Sekretariat sind Ihnen gerne bei der Vermittlung behilflich.

In regelmäßigen Abständen besuchen uns ausgebildete Therapiehunde, welche sich geduldig von BewohnerInnen liebkosen oder zu einem kleinen Spaziergang ausführen lassen.

 

ÄrztInnen und TherapeutInnen nach Wahl

In medizinischen Belangen ist Kontinuität von großer Bedeutung. Deshalb haben BewohnerInnen des Altenwohnheims Altmünster auch weiterhin die Möglichkeit, von ÄrztInnen ihres Vertrauens betreut zu werden. 

Auf Wunsch vermitteln wir gerne TherapeutInnen der unterschiedlichen Fachrichtungen.